Umbau 2005 der Drahtseilbahn
Unterwasser - Iltios (3)
Impressionen vom Umbau 2005 der Iltios-Bahn auf die neue 100cm Spurbreite

Transport & Verteilung der vorfabrizierten Bauelelemente

Um nach dem Ende der Skisaison die Bauarbeiten möglichst zügig beginnen zu können, wurden bereits ab dem 23. März nach Feierabend des normalen Betriebes in Abend- und Nachtarbeit die Fertigelemente entlang der Strecke verteilt.

Sobald mit der letzten fahrplanmässigen Fahrt - hoffentlich - auch die letzten Skifahrer und Touristen im Tal waren, wurde der Transportwagen auf die Schienen gehoben und vor den Wagen DUI2 gestellt. Dann wurden die Bauteile verladen und DUI2 stiess den Transport hinauf zu Abladestelle.

Die Bilder

Die ersten Nachttransporte

Der Transportwagen wird auf die Schienen gehoben
 
Der Verlad beginnt ...
 
Ein Betonelement wird angehoben und ...
 
... zum Transportwagen hinüber geschwenkt.
 

Der Transport der Fertigelemente
 

Ein Betonelement wird
am Kran befestigt

 
... auf dem Weg zum Transportwagen
 
Schon bald am Ziel ...
 
... Und nur noch genau
plaziert absetzen!
Bereit zur Abfahrt
 
Los geht's, hinauf
zum Burenwald ...

 
vorbei an bereit gelegten
Rollenkästen und ...

 
... an bereits verteilten
Betonelementen

 
Betonelemente, im und ...
 

 
... auch oberhalb
des Burenwaldes ...

 
und einem der
Bagger ...

 
und wieder Rollenkästen
neben der Strecke

 


 
bis zum Bagger
der für den Ablad wartet

 
Abgeladen,
am Ziel!

 


 
 


Fortsetzung: Vorarbeiten Anfangs April
up-dated:  10. Mai 2005
Design and Copyright:  Jörg Walker
Contact us